Kinesiologie nach Dr. Klinghardt in Stuttgart

Die Autonome Regulationsdiagnostik nach Dr. Klinghardt ist ein komplettes diagnostisches System, wodurch festgestellt werden kann, ob eine Einschränkung der biologischen Selbstregulation vorliegt und wie man diese beheben kann.

Krankheiten sind bereits viele Jahre vor den ersten Symptomen im Körper vorhanden. Das heißt im Umkehrschluss, dass man gut daran tut, möglichst vor Ausbruch einer Krankheit für seine Gesundheit zu sorgen.

Doch wie kann man herausfinden, ob Teile des Körpers vom rechten Weg abkommen? Hier bietet die Kinesiologie nach Dr. Klinghardt eine hervorragende Möglichkeiten.

Der Muskeltest

Durch Anwendung des Muskeltests ist es möglich, die Regulationsfähigkeit sowohl des Gesamtsystems als auch einzelner Organe zu testen. Entsprechend dieser kinesiologischen Befundung können dann im Anschluss geeignete Therapeutika getestet werden.

Die Methode des Muskeltests ist vollkommen schmerzfrei und für viele Menschen eine beeindruckende Erfahrung, weil sie so ihre Körperintelligenz deutlich erfahren können.


Mögliche belastende Faktoren können sein:

Biochemische Ebene: Toxische Belastungen wie Schwermetalle, Lösungsmittel usw.

Ungleichgewichte bei Hormonen, Allergien, Nahrungsmittel-unverträglichkeiten.

Strukturelle Ebene: Fehlregulation des Kiefers, Fehlstellungen am Bewegungsapparat

Biophysikalische Ebene/Energetische Ebene: Narben, Wasseradern, Elektrosmog

Emotionale Ebene: Unverarbeitete seelische Konflikte oder traumatische Erlebnisse

Mentale Ebene: Einschränkende Glaubenssätze

 

 

Sie möchten mehr erfahren?
Dann rufen Sie gerne an,

Telefon 0711 – 12850941

 

Eine telefonische Erstberatung ist für Sie selbstverständlich kostenlos.